Neuigkeiten
16.07.2009, 23:45 Uhr
Josef Rudnik verstorben
Zusammen mit der Familie,  ja vielen Menschen in der Stadt Rheine,  trauern wir um

                                       Josef Rudnick

der am 14.07.2009 verstorben ist.

Josef Rudnick  kam nach dem 2. Weltkrieg als Heimatvertriebener  nach Rheine.  Sofort beteiligte er sich an dem demokratischen Aufbau unseres Staatswesens und gehörte zu den Gründungsmitgliedern der CDU in Rheine.

 Von 1949 bis 1953 war er Mitglied des Rates der Stadt Rheine und auch für die CDU im Kreistag tätig. Er war Mitbegründer des Wirtschaftsrates der CDU Deutschlands.

 Josef Rudnick  hat über viele Jahre aus christlich-sozialer Verantwortung heraus auch als Unternehmer in Rheine gewirkt und sich sozial  engagiert. Er hat unserer CDU in Rheine in den frühen Jahren nach der Gründung ein Gesicht gegeben und war ein beispielgebendes Vorbild. Seine Kompetenz, Offenheit, Gradlinigkeit und Glaubwürdigkeit haben immer wieder ausgezeichnet.

 Seine Kraft hat am Ende nicht mehr gereicht. Wir alle sind ihm zu Dank und Anerkennung verpflichtet. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.      

 

Für die CDU Stadtunion Rheine

Josef Niehues

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU Stadtunion Rheine  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.06 sec.